Logo: Gemeinde WesthausenGemeinde Westhausen

Feuerwehr Westhausen auf dem neuesten Stand

Feuerwehr Westhausen auf dem neuesten StandUnterschiedliche Einsatzszenarien bei Verkehrsunfällen mit eingeklemmten Personen gehören oftmals zum Einsatzalltag einer Feuerwehr.

„Schwierigkeiten bereitet die immer fortschreitende Sicherheitstechnik der Fahrzeuge, mit der die Einsatzkräfte und auch die hydraulischen Rettungsgeräte stetig mithalten müssen“, sagt der Abteilungskommandant der Feuerwehr Westhausen Manfred Frei. Um neue Techniken und Anwendungsmethoden für eine schnelle und schonende Rettung aus einem Unfallauto kennenzulernen, fand bei der Feuerwehr Westhausen ein Weiterbildungsseminar „Patientenorientierte Rettung“ statt. Das Seminar wurde von Spezialisten der Firma Weber-Hydraulik durchgeführt. Am Vormittag wurde in einem Theorieteil der Wehrmannschaft aus Westhausen die physikalische Wirkung der Geräte vermittelt, die Handhabung und das taktische Einsatzvorgehen. Am Nachmittag folgte der praktische Teil an drei Übungsstationen. Die Sicherheit der Fahrzeuge hat sich in den letzten Jahren stetig verbessert. Dies ist eine Herausforderung für den Helfer wie auch die Rettungsgeräte. So sind mittlerweile viele Verstrebungen im Fahrzeug mit hochfesten Materialien verstärkt. Die Feuerwehr Westhausen verfügt über drei Einsatzfahrzeuge mit neuesten Rettungsgeräte für den technischen Hilfeleistungseinsatz. Abteilungskommandant Manfred Frei dankte seinen Kameradinnen und Kameraden für die Bereitschaft, sich einen Tag lang für die Hilfe und Sicherheit der Allgemeinheit fortzubilden.


  • Schriftgröße
  • A
  • A
  • A

weitere Informationen

Bildergalerie

zurück zur Übersicht