Logo: Gemeinde WesthausenGemeinde Westhausen

Gasgeruch in Westhausener Industriebetrieb

Gasgeruch in Westhausener IndustriebetriebAm Mittwoch, den 18.4.18, wurde die Westhausener Feuerwehr gegen 4:25 Uhr in einen Industriebetrieb in Westhausen-Reichenbach alarmiert.

Eine Sicherheitsfirma, die dort nachts ihre Kontrollgänge macht, stellte fest, dass es in einer Fertigungshalle stark nach Gas roch. Ebenso vernahm ein Sicherheitsdienstmitarbeiter ein "zischendes Geräusch". Umgehend verließ der Sicherheitsdienst die Halle und alarmierte die Feuerwehr. Vor Ort wurde unter schwerem Atemschutz, sowie verschiedenen Gaswarngeräten der Gebäudekomplex abgesucht. Hierbei wurde aber kein Gas festgestellt. Nach gründlich Erkundung konnte das Gebäude belüftet und an den Betreiber übergeben werden. Was die Ursache für die Feststellung war bleibt unbekannt. Im Einsatz waren: ELW: 97/19-1 ; LF 20: 97/44-2 : LF 16: 97/44-1 ; 1 Streifenwagen der Landespolizei, sowie ein Rettungswagen zur Absicherung der Kameraden. CS


  • Schriftgröße
  • A
  • A
  • A

weitere Informationen

Bildergalerie

zurück zur Übersicht