Logo: Gemeinde WesthausenGemeinde Westhausen

Spiel und Spaß beim Westhausener Kinderfest 2018

Spiel und Spaß beim Westhausener Kinderfest 2018Am vergangenen Samstag fand wieder im Rahmen des Sommerfestes des Musikvereins Westhausen das traditionelle Kinderfest der Gemeinde statt.

Den Kindern konnte ein abwechslungsreiches Programm geboten werden, bei dem sie sichtlich Spaß hatten. Bereits ab Samstagvormittag erfreuten sich in der Turn- und Festhalle eine vom TSV Westhausen betreute Fußballriding-Anlage sowie Hüpfburgen größter Beliebtheit. Unter dem Motto „Jump and Ride“ konnten sich die Kinder hier mit großem Spaßfaktor austoben. Nach einer Stärkung beim reichhaltigen Mittagstisch in der Wöllersteinhalle startete um 13.00 Uhr der traditionelle Kinderfestumzug, welcher von der Musikkapelle des Musikvereins Westhausen angeführt und von zahlreichen Zuschauern am Straßenrand begleitet wurde. In ihren farbenfrohen Kostümen zogen die Kinder der Kindergärten aus Westhausen, Reichenbach und Westerhofen sowie die Schüler der Propsteischule und der Jagsttalschule durch den Ort. Die zahlreichen Zuschauer konnten die unterschiedlichsten Motive und tolle Kostüme bewundern. Bei glücklicherweise noch sonnigem Wetter zog der bunte Gaudiwurm unter dem Motto „Zirkus“ durch den Ort und wieder zurück in die Wöllersteinhalle, wo die Jugendkapelle des Musikvereins Westhausen anschließend für beste Unterhaltung sorgte. „Volles Haus“ war außerdem beim Auftritt des Karfunkel-Theaters mit dem Kinder-Klassiker „Räuber Hotzenplotz“, welcher im Bürgersaal des Rathauses stattfand und bei dem die Kinder gut gelaunt auf ihre Kosten kamen. Unser herzlicher Dank gilt allen, die wiederum zum Gelingen des Kinderfestes beigetragen und den vielen Kindern tolle Stunden beschert haben. Insbesondere möchten wir uns bei Frau Banas und ihrem gesamten Team vom TSV Westhausen für die Betreuung der Fußballriding-Anlage sowie der Hüpfburgen und für das Kinderfest-Rahmenprogramm bedanken. Für die Sicherheitsdienste bedanken wir uns recht herzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr und dem DRK Westhausen für deren Unterstützung bei der Durchführung des Kinderfestes. Vielen Dank auch dem Gemeindeteam vom Bauhof und aus dem Rathaus für deren Mithilfe und Unterstützung. Ein ganz herzliches Dankeschön geht außerdem an den Musikverein Westhausen für die Bereitschaft, das Kinderfest wiederum im Rahmen des eigenen Sommerfestes auszutragen. Auch das Sommerfest selbst war eine sehr schöne Veranstaltung, bei der ein ansprechendes Programm geboten wurde und sich die Wöllersteinhalle als tolle Veranstaltungshalle auszeichnen konnte. Unter anderem präsentierte der Musikverein Westhausen am Samstagabend eine stimmungsvolle „Nacht in Tracht“. Nach dem Ökumenischen Gottesdienst am Sonntag sorgte der Musikverein Auernheim für einen stimmungsvollen Nachmittag. Mit einem „Musik-Vesper“ mit den „d´Häckl Buam“ fand das rundum gelungene Festwochenende seinen Ausklang. Ihr Bürgermeister Markus Knoblauch


  • Schriftgröße
  • A
  • A
  • A

weitere Informationen

Bildergalerie

zurück zur Übersicht