Logo: Gemeinde WesthausenGemeinde Westhausen

Bürgerrufauto in der Gemeinde Westhausen – Ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer gesucht!

Bürgerrufauto in der Gemeinde Westhausen – Ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer gesucht!Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 20. Juni 2018 beschlossen, ein Bürgerrufauto zur Förderung der Seniorenmobilität in der Gemeinde Westhausen einzurichten.

Das Bürgerrufauto soll ein Angebot für Senioren sowie mobilitätseingeschränkte Menschen sein. Diese können bei der Gemeindeverwaltung das Bürgerrufauto beauftragen. Die Fahrten im Umkreis von ca. 20 km – beispielsweise zum Arzt, zur Apotheke, zum Einkauf oder in das Krankenhaus – werden dann von ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern auf Spendenbasis durchgeführt. Selbstverständlich sind auch Fahrten für die Teilorte möglich. Für die Einrichtung unseres Bürgerrufautos suchen wir ehrenamtliche Bürgerinnen und Bürger, die bereit sind, an diesem Projekt mitzuwirken bzw. Fahrten für ältere oder mobilitätseingeschränkte Mitbürgerinnen und Mitbürger durchzuführen. Wir freuen uns über Jeden, der bereit ist, das Projekt „Bürgerrufauto in der Gemeinde Westhausen“ zu unterstützen und voranzutreiben. Weitere Infos und Anmeldung bei Hauptamtsleiterin Theresa Ziegler, Tel.: 07363/84-24, E-Mail: theresa.ziegler@westhausen.de.


  • Schriftgröße
  • A
  • A
  • A

weitere Informationen

zurück zur Übersicht